Sport : … KOHLE …

Der HSV-Sponsor von 1973 wäre heute verboten

Nach der DFB-Erlaubnis zogen alle nach: Der HSV trug „Campari“, was 400 000 Mark einbrachte, heute aber verboten wäre, weil es hochprozentiger Alkohol ist. Der DFB legte den Grenzwert bei 15 Prozent fest. Das Shirt ist heute längst ein Klassiker.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben