Sport : 09.07.2006

316367_0_7510a270.jpg X80001
X80001

109. Minute, Berliner Olympiastadion: Frankreichs Fußballidol Zinédine „Zizou“ Zidane rammt beim Finale der Fußball-WM seinen Kopf gegen die Brust des Italieners Marco Materazzi. Zuvor hat Materazzi den Franzosen mit Beleidigungen gegen dessen Schwester provoziert. „Zizou“ sieht rot – er hat sich sein Karriereende wohl anders vorgestellt.

51. Wie endete die Partie Italien – Frankreich?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben