2:2 gegen Ecuador : England noch nicht im WM-Form

Die Reserveformation der englischen Fußball-Nationalmannschaft hat sich noch nicht in WM-Form präsentiert.

Ohne zahlreiche Stammkräfte kam das Team von Trainer Roy Hodgson am Mittwoch in Miami gegen den WM-Teilnehmer Ecuador nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Der Arsenal-Profi Alex Oxlade-Chamberlain verletzte sich am Knie und sollte am Donnerstag genauer untersucht werden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben