2. Bundesliga Übersicht : Aue siegt, Lautern verpasst Sprung auf Platz zwei

Kaiserlautern spielt trotz Führung nur 1:1 gegen Ingolstadt und ist nun mit 17 Punkten hinter Hertha BSC Tabellendritter. Erzgebirge Aue klettert nach einem 3:1-Sieg über Jahn Regensburg auf Relegationsplatz 16. Das dritte Sonntagsspiel gewann Sandhausen mit 1:0 gegen Aalen.

Aues Guido Kocher (l.) und Jakub Sylvestr klatschen nach dem Treffer zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung ab.
Aues Guido Kocher (l.) und Jakub Sylvestr klatschen nach dem Treffer zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung ab.Foto: dapd

Der 1. FC Kaiserslautern hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf einen Aufstiegsplatz verpasst. Die Pfälzer mussten sich am Sonntag beim FC Ingolstadt nach einer Führung mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Dadurch bleibt Hertha BSC mit fünf Zählern Rückstand erster Verfolger von Spitzenreiter Eintracht Braunschweig. Nach fünf nicht gewonnenen Spielen fuhr der FC Erzgebirge Aue durch ein 3:1 (1:0) gegen Jahn Regensburg den zweiten Saisonsieg ein. Ebenfalls den zweiten Erfolg gab es für den SV Sandhausen durch ein 1:0 (1:0) gegen den VfR Aalen. Beschlossen wird der Spieltag am Montag mit der Partie Köln gegen Dresden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben