2. Liga : Köln bekommt am Sonntag die Schale

Der 1. FC Köln erhält nach seinem letzten Saison-Heimspiel am Sonntag die Meisterschale der 2. Fußball-Bundesliga.

Andreas Rettig, von 2002 bis 2005 Manager des Kölner Vereins und inzwischen Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga, wird die Rheinländer zusammen mit Ligaverbands-Vizepräsident Harald Strutz im Anschluss an die Partie gegen den FC St. Pauli ehren, wie die DFL am Dienstag mitteilte. Die Zweitliga-Meister erhalten seit 2009 eine eigene Trophäe. Sie ist in ihrer Gestaltung an die Bundesliga-Meisterschale angelehnt, besteht nach DFL-Angaben aus poliertem 925er Sterling Silber und wiegt 8,5 Kilogramm.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben