2. Liga : KSC gewinnt in Ingolstadt

Tabellenführer FC Ingolstadt hat im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga wieder einen Rückschlag kassiert.

Die Oberbayern unterlagen am Sonntag im Spitzenspiel dem Karlsruher SC mit 1:3 (1:1) und haben damit nur noch drei Zähler Vorsprung auf die Verfolger Darmstadt und Kaiserslautern. Der KSC auf dem ersten Nicht-Aufstiegsplatz vier ist nur noch fünf Zähler entfernt. Neues Tabellenschlusslicht ist Erzgebirge Aue: Die Sachsen verloren beim VfR Aalen 0:3 (0:1) und rutschten auf den letzten Rang. Eintracht Braunschweig gewann beim SV Sandhausen 1:0 (0:0). Am Montag (20.15 Uhr) runden RB Leipzig und Fortuna Düsseldorf den 25. Spieltag ab. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben