• 2008 wird ein bedeutendes Jahr für den Sport: Mit Träumen von Titeln in das neue Sportjahr

2008 wird ein bedeutendes Jahr für den Sport : Mit Träumen von Titeln in das neue Sportjahr

Neben den internationalen Großereignissen locken viele Meisterschaften und Wettbewerbe auch in Deutschland – alle Ereignisse auf einen Blick

JANUAR

Biathlon: Weltcup in Oberhof (3.1.- 6.1.), in Ruhpolding (8.1.-13.1.) und in Antholz (17.1.-20.1.); Junioren-Weltmeisterschaft in Ruhpolding (26.1.-2.2.).

Bob/Skeleton: Deutsche Meisterschaft in Altenberg (1.1.-6.1.); Weltcup in Cortina d’Ampezzo (11.1.- 13.1.); Weltcup in Sigulda (10.1.); Weltcup in Cesena (18.1.-20.1.); Weltcup in St. Moritz (25.1.-27.1.).

Eiskunstlauf: DM in Dresden (3.1.-6.1.); Europameisterschaft in Zagreb (21.1.-27.1.).

Eisschnelllauf: EM Mehrkampf in Kolomna (12./13.1.); EM Shorttrack in Ventspils/Litauen (18.1.-20.1.); WM Sprint in Heerenveen (19./20.1.).

Eisspeedway: EM-Finale in Sanok/Polen (27.1.).

Fußball: DFB-Pokal, Achtelfinale (29./30.1.); Afrika-Cup in Ghana (20.1.-10.2.).

Handball: EM der Männer in Norwegen (17.1.-27.1.).

Hockey: Hallen-EM der Männer in Jekaterinburg (18.1.-20.1.); Hallen-EM der Frauen in Sevilla (25.1.-27.1.)

Radsport: DM Cross in Herford (5./6.1.); Sechstagerennen in Bremen (10.1.-15.1.); Sechstagerennen in Stuttgart (17.1.-22.1.); Sechstagerennen in Berlin (24.1.-29.1.); WM Cross in Treviso (26./27.1.)

Rallye: Rallye Dakar (5.1.-20.1); 1. WM-Lauf in Monte Carlo (24.1.-27.1.).

Rodeln: Weltcup am Königssee (5./6.1.); EM in Cesana (12./13.1.); WM in Oberhof (25.1.-27.1.).

Ski alpin: Weltcup in Spindleruv Mlyn und in Adelboden (5./6.1.); Weltcup in Wengen (11.1.-13.1.); Weltcup in Maribor (12./13.1.); Weltcup in Kitzbühel (18.1.-20.1.); Weltcup in Cortina d’Ampezzo (19./20.1.); Weltcup in Schladming (22.1.); Weltcup in Chamonix (26./27.1.); Weltcup in Ofterschwang (26./27.1.).

Ski nordisch: Fortsetzung der Vierschanzentournee mit den drei Springen in Garmisch-Partenkirchen (1.1.), in Innsbruck (4.1.) und in Bischofshofen (6.1.); Weltcup (Kombination) in Ruhpolding (3.1.); Weltcup (Langlauf) in Asiago (4.1.) und in Val di Fiemme (5./6.1.); Weltcup (Kombination) in Schonach (5./6.1.); Weltcup (Springen und Kombination) in Val di Fiemme (12./13.1.); Weltcup (Springen) in Harrachov (19./20.1.); Weltcup (Kombination) in Klingenthal (19./20.1.); Weltcup (Langlauf) in Camore/Kanada (22./23.1. und 25./26.1.); Weltcup (Springen) in Zakopane (25./26.1.); Weltcup (Kombination) in Seefeld (26./27.1.).

Tennis: Hopman-Cup (inoffizielle Mixed-WM) in Perth (29.12.-4.1.); Australian Open in Melbourne (14.1.-27.1.).

Trabrennen: Prix d’Amerique in Paris (27.1.).

Triathlon: DM Wintertriathlon in Oberstaufen (20.1.).

FEBRUAR

American Football: National Football League, 42. Super Bowl in Glendale/Arizona (3.2.).

Badminton: German Open in Mülheim/Ruhr (26.2.-2.3.)

Biathlon: WM in Östersund (9.2.-17.2.); Weltcup in Inzell (16./17.2.); Weltcup in Pjöngjang (27.2.-29.2.).

Billard: Mannschafts-WM im Dreiband in Viersen (14.2.-17.2.).

Bob/Skeleton: Weltcup am Königssee (1.2.-3.2.); Weltcup-Finale in Winterberg (8.2.-10.2.); WM in Altenberg (15.2.-24.2.).

Boxen: WM Schwergewicht: Wladimir Klitschko – Sultan Ibragimow in New York (23.2.).

Eisschnelllauf: WM Mehrkampf in Berlin (9./10.2.); Weltcup-Finale in Heerenveen (22.2.-24.2.).

Eisspeedway: WM (Team) in Krasnogorsk (16./17.2.); WM-Finale 1 + 2 in Saransk (23./24.2.).

Eisstockschießen: WM in Ritten/Südtirol (25.2.-2.3.).

Fechten: Internationales Herren-Degenturnier (Weißer Bär) in Berlin (23.2./24.2.).

Fußball: Start der Bundesliga-Rückrunde (1.2.-3.2.); Fußball-Länderspiel: Österreich – Deutschland in Wien (6.2.); Champions League, Achtelfinale, Hinspiele (19.2.); Uefa-Pokal, 1. K.o.-Runde, Hinspiele (13.2.), Rückspiele (21.2.); DFB-Pokal, Viertelfinale (26./27.2.)

Leichtathletik: DM Halle in Sindelfingen (23./24.2.).

Rallye: WM-Lauf in Schweden (8.2.-10.2.) und Mexiko (28.2.-2.3.).

Rodeln: Weltcup in Altenberg (2./3.2.); Weltcup in Lillehammer (9./10.2.); Weltcup-Finale in Sigulda (16./17.2.).

Schach: Deutsche Meisterschaften in Bad Wörishofen (14.2.-24.2.).

Ski alpin: Weltcup in Val d’Isère (2./3.2.); Weltcup in St. Moritz (2./3.2.); Weltcup in Sestriere (9./19.2.); Weltcup in Garmisch-Partenkirchen (9.2.); Weltcup in Zagreb (15./17.2.); Weltcup in Vancouver (21..2.-24.2.).

Skibob: WM in Sulden/Italien (21.2.-24.2.).

Ski nordisch: Weltcup (Springen) in Sapporo (2./3.2.) und in Liberec (8./9.2.); Weltcup (Langlauf) in Otepää (9./10.2.); Weltcup (Kombination, Langlauf) in Liberec (15.2.-17.2.); Weltcup in Willingen (16./17.2.); WM Skifliegen in Oberstdorf (22.2.-24.2.); Weltcup (Springen) in Falun ((23./24.2.); Weltcup (Kombination) in Zakopane (23./24.2.); Weltcup (Langlauf) in Stockholm (27.2.); Weltcup (Kombination) in Lahti (29.2.).

Tennis: Daviscup, 1. Runde: Deutschland – Südkorea in Braunschweig (8.2.-10.2.); Fedcup, Viertelfinale in La Jolla/Kalifornien (2./3.2.).

Tischtennis: WM Mannschaft in Kanton/China (24.2.-2.3.).

Triathlon: EM Wintertriathlon in Gaishorn/Österreich (1.2.-3.2.); WM Wintertriathlon in Freudenstadt (22.2.-24.2.).

MÄRZ

Biathlon: Weltcup in Pjöng Jang (1./2.3.); Weltcup in Khanty Mansiysk (6.3.-9.3.); Weltcup in Oslo (13.3.-16.3.).

Bogenschießen: EM Halle in Turin (4.3.-8.3.); DM Halle in Hanau (7./9.3.).

Curling: WM der Frauen in Vernon/Kanada (22.3.-30.3.); WM der Männer in Edmonton (31.3.-8.4.).

Eiskunstlauf: WM in Göteborg (17.3.-23.3.).

Eisschnelllauf: WM Einzelstrecke in Nagano (6.-9.3.); WM Shorttrack in Gangneung/Südkorea (7.3.-9.3.); WM Shorttrack in Peking (15./16.3.).

Eisspeedway: WM-Finale 3 + 4 in Assen (8./9.3.), DM in Berlin (13.3.); WM-Finale 5 + 6 in Berlin (15./16.3.).

Formel 1: Großer Preis von Australien in Melbourne (16.3.); Großer Preis von Malaysia in Kuala Lumpur (23.3.)

Fußball: Länderspiel: Schweiz – Deutschland/Austragungsort noch nicht bestätigt, wahrscheinlich Basel (26.3.); Champions League, Achtelfinale, Rückspiele (4.3.); Uefa-Pokal, Achtelfinale, Hinspiele (6.3.), Rückspiele (12.3.); DFB-Pokal, Halbfinale (18./19.3.).

Handball: Endrunde DHB-Pokal Männer in Hamburg (29./30.3.).

Leichtathletik: WM Halle in Valencia (7.3.-9.3.).

Motorrad: Straßen-WM, 1. Lauf: GP von Katar in Losail (9.3.); 2. Lauf: GP von Spanien in Jerez (30.3.); EM Cross in Edinburgh (30.3.).

Olympia: Entzündung des Olympischen Feuers in Olympia (25.3.).

Radsport: Klassikerrennen Paris- Nizza (9.3.-16.3.); Tirreno-Adriatico (12.3.-18.3.); Mailand-San Remo (22.3.-24.3.); Weltmeisterschaft Bahn in Manchester (27.3.-30.3.).

Rallye: WM-Lauf in Argentinien (27.3.-30.3.).

Ringen: DM Freistil in Ehningen (7.3.-9.3.); DM griechisch-römisch in Bonn (14,3.-16.3.).

Schwimmen: EM in Eindhoven (13.3.-24.3.).

Ski alpin: Weltcup in Kvitfjell und in Zwiesel (1./2.3.); Weltcup in Crans Montana (8./9.3.); Weltcup in Kranjska Gora (8./9.3.); Weltcup-Finale in Bormio (12.3.-16.3.).

Ski Freestyle: Weltcup-Finale in Davos (3.3.-7.3.).

Ski nordisch: Weltcup (Langlauf, Springen, Kombination) in Lahti (1./2.3.); Weltcup (Springen) in Kuopio (4.3.); Weltcup (Langlauf) in Drammen (5.3.); Weltcup (Springen) in Lillehammer (7.3.); Weltcup (Langlauf, Kombination, Springen) in Oslo (8./9.3.); Weltcup-Finale (Langlauf) in Bormio (14.-16.3.); Weltcup-Finale (Springen) in Planica (14.3.-16.3.).

Tanzen: DM in Standard und Latein in Limbach (29.3.).

Tischtennis: DM in Hamburg (28.3.-30.3.).

Volleyball: Pokalfinale der Männer in Halle/Westfalen (9.3.).

APRIL

Curling: Weltmeisterschaft der Männer in Grand Forks/USA (5.4.-13.4.).

Eishockey: WM Frauen in Harbin/China (4.4.-12.4.).

Fechten: WM Mannschaft Damendegen und Herrenflorett in Peking (18./19.4.).

Formel 1: Großer Preis von Bahrain in Manama (6.4.); Großer Preis von Spanien in Barcelona (27.4.)

Fußball: Champions League, Viertelfinale, Hinspiele (1.4.), Rückspiele (8.4.), Halbfinale, Hinspiele (22.4.), Rückspiele (29.4.); Uefa-Pokal, Viertelfinale, Hinspiele (3.4.), Rückspiele (10.4.), Halbfinale, Hinspiele (24.4.); DFB-Pokal, Finals (Männer und Frauen) in Berlin (19.4.).

Galoppsport: Saisoneröffnung Hoppegarten (26.4.).

Gewichtheben: EM in Rom (11.4.-20.4.).

Golf: US Masters in Augusta (10.4.-13.4.).

Judo: EM Männer und Frauen in Lissabon (11.4.-13.4.).

Leichtathletik: Paris-Marathon (6.4.), London-Marathon (13.4.), Zürich-Marathon (20.4.), Boston-Marathon (21.4.), Wien-Marathon und Hamburg-Marathon (27.4.).

Motorrad: Straßen-WM, 3. Lauf: GP von Portugal in Estoril (13.4.).

Radsport: Flandern-Rundfahrt (6.4.); Baskenland-Rundfahrt (7.4.-12.4.); Gent-Wevelgem (9.4.); Paris-Roubaix (13.4.); Amstel Gold Race (20.4.); La Flèche Wallone (23.4.); Lüttich-Bastogne-Lüttich (27.4.); Tour de Romandie (29.4.-4.5.).

Reiten: Weltcup-Finale Springen in Göteborg (24.4.-27.4.).

Rallye: WM-Lauf in Jordanien (24.4.-27.4.).

Ringen: EM griechisch-römisch und Freistil in Tampere (1.4.-6.4.).

Schwimmen: WM Kurzbahn in Manchester (9.4.-13.4.); DM in Berlin (15.4-20.4.).

Tanzen: DM Latein in Troisdorf (12.4.); EM Latein in Moskau (26.4.).

Turnen: Europameisterschaften der Frauen in Clermont-Ferrand (3.4.-6.4.).

MAI

Basketball: Final-Four-Turnier in Hamburg (3./4.5.).

Bogenschießen: EM-FITA und Olympiaqualifikation in Vittel/Frankreich (13.5.-18.5.); Deutsche Hochschulmeisterschaften in Berlin (22.5.-25.5.).

Boxen: Profikampf: Graciano Rocchigiani – Dariusz Michalczewski in Hannover (24.5.).

Eishockey: A-WM der Männer (mit Deutschland) in Halifax und Quebec/Kanada (2.5.-18.5.); WM Frauen in China (4.4.-13.4.).

Formel 1: Großer Preis der Türkei in Istanbul (11.5.); Großer Preis von Monaco in Monte Carlo (25.5.).

Fußball: Uefa-Pokal, Halbfinale, Rückspiele (1.5.), Finale in Manchester (14.5.); Champions League, Finale in Moskau (21.5.); Länderspiele: Deutschland – Weißrussland in Kaiserslautern (27.5.), Deutschland – Serbien in Gelsenkirchen (31.5.).

Galoppsport: Kentucky-Derby in Louisville (4.5.).

Hockey: Champions Trophy der Frauen in Mönchengladbach (17.5.- 25.5.).

Kanu: EM Slalom in Krakau (9.5.-11.5.); EM in Mailand (15.5.-18.5.).

Leichtathletik: Geher-Weltcup in Cheboksary/Russland (10./11.5.).

Moderner Fünfkampf: WM in Budapest (27.5.-1.6.).

Motorrad: Straßen-WM, 4. Lauf: GP von China in Schanghai (4.5.); Straßen-WM, 5. Lauf: GP von Frankreich in Le Mans (18.5.).

Radsport: Rund um den Henninger Turm in Frankfurt am Main (1.5.); Giro d’Italia (10.5.-1.6.); Katalonien-Rundfahrt (19.5.-25.5.).

Rallye: WM-Lauf in Italien/Sardinien (16.5.-18.5.) und Griechenland (29.5.-1.6.).

Reiten: Deutsches Spring- und Dressurderby in Hamburg (4.5.).

Rudern: Weltcup in München (30.5.-1.6.).

Schwimmen: WM Langstrecke in Sevilla (3.5.-8.5.).

Tanzen: EM Formation Latein in Bochum (10.5.); WM Standard/Latein in Siegen (17.5.).

Tennis: Katar German Open der Frauen in Berlin (5.5.-11.5.); Masters Series-Turnier Männer in Hamburg (12.5.-18.5.); World Team Cup in Düsseldorf (18.5.-24.5.); French Open in Paris (25.5.-8.6.).

Triathlon: EM olympische Distanz in Lissabon (10./11.5.).

Turnen/Gymnastik: EM der Männer in Lausanne (.8.5.-11.5.); EM Rhythmische Sportgymnastik in Turin (22.5.-25.5.).

JUNI

Behindertensport: Special Olympic Games in Karlsruhe (16.6.-21.6.).

Boxen: 35. Chemie-Pokal in Halle (18.6.-22.6.).

Formel 1: Großer Preis von Kanada in Montreal (8.6.); Großer Preis von Frankreich in Magny-Cours (22.6.).

Fußball: EM in Österreich und in der Schweiz (7.6.-29.6.).

Galoppsport: Englisches Derby in Epson (7.6.).

Golf: US Open in San Diego (12.6.-15.6.); US Women’s Open in Edina (26.6.-29.6.).

Hockey: Champions Trophy der Männer in Rotterdam (21.6.-29.6.).

Kanu: Wildwasser-WM in Valsesia/Italien (5.6.-8.6.).

Leichtathletik: Istaf (Golden League) in Berlin (1.6.); Bislett Games (Golden League) in Oslo (6.6.); Europacup in Annecy/Frankreich (21./ 22.6.).

Motorrad: Straßen-WM, 6. Lauf: GP von Italien in Mugello (1.6.); 7. Lauf: GP von Katalonien (8.6.); 8. Lauf: GP von Großbritannien in Donington Park (22.6.); 9. Lauf: GP der Niederlande in Assen (28.6.).

Motorsport: 24 Stunden von Le Mans (15.6.).

Radsport: Critérium du Dauphiné Libéré (8.6.-15.6.); Tour de Suisse (14.6.-22.6.); Mannschaftszeitfahren in Eindhoven (22.6.); Deutsche Meisterschaft im Einzelzeitfahren, Austragungsort noch offen (28./29.6.).

Rallye: WM-Lauf in der Türkei (13.6.-15.6.).

Rudern: Weltcup-Finale in Posen (20.6.).

Segeln: Kieler Woche (21.6.-29.6.).

Tennis: All England Championships in Wimbledon (23.6.-6.7.).

Triathlon: WM olympische Distanz in Vancouver (7./8.6.); WM Kurzdistanz in Vancouver (15.6.).

JULI

Beachvolleyball: EM in Hamburg (10.7.-13.7.).

Fechten: Europameisterschaften in Kiew (4.7.-11.7.).

Formel 1: Großer Preis von Großbritannien in Silverstone (6.7.); Großer Preis von Deutschland auf dem Hockenheimring (20.7.).

Galoppsport: Deutsches Derby in Hamburg (6.7.); Deutschlandpreis in Düsseldorf (20.7.).

Golf: Player’s Championship of Europe (24.7.-27.7.).

Leichtathletik: DM in Nürnberg (5./6. 7.); Golden Gala (Golden League) in Rom (11.7.); Junioren-WM in Bydgoszcz/Polen (8.7.-13.7.); Meeting (Golden League) in Paris (18.7.).

Motorrad: Straßen-WM, 10. Lauf: GP von Deutschland auf dem Sachsenring (13.7.); 11. Lauf: GP der USA in Laguna Seca/nur MotoGP (20.7.).

Radsport: Tour de France (5.7.- 27.7.).

Rallye: WM-Lauf in Finnland (31.7.-3.8.).

Reiten: CHIO in Aachen (1.7.-6.7.).

Rudern: WM der Junioren in Ottensheim/Österreich (22.7.-27.7.).

Segeln: Warnemünder Woche (5.7.-13.7.).

Triathlon: EM Ironman in Frankfurt (6.7.)

AUGUST

Bogenschießen: DM Feldbogen in Mittenwald (9./10.8.); FITA-DM in Hohenhameln (22.8.-24.8.).

Formel 1: Großer Preis von Ungarn in Budapest (3.8.); Großer Preis von Europa in Valencia (24.8.).

Fußball: DFB-Pokal, 1. Runde (9./10.8.); Start der Fußball-Bundesliga (15.8.-17.8.).

Galoppsport: Preis der Diana in Düsseldorf/Deutsches Stutenderby (3.8.).

Kanupolo: WM in Edmonton (21.8.-24.8.).

Karate: WM in Tokio (10./11.8.).

Leichtathletik: Golden League in Zürich (29.8.).

Motorrad: Straßen-WM, 12. Lauf: GP der Tschechischen Republik in Brünn (17.8.); 13. Lauf: GP von San Marino in Misano (31.8.).

Olympia: 120. IOC-Vollversammlung in Peking (5.7.-7.7.).

Olympische Sommerspiele in Peking (8.8.-24.8.).

Radsport: Clasica San Sebastian (2.8.); Benelux-Rundfahrt (20.8.- 27.8.); Deutschland-Rundfahrt (29.8.-6.9.).

Rallye: WM-Lauf in Deutschland (15.8.-18.8.) und in Neuseeland (28.8.-31.8.).

Tennis: US Open in New York (25.8.-7.9.).

Trabrennen: Deutsches Traberderby in Berlin (3.8.).

Triathlon: WM Langdistanz in Almere (30./31.8.).

SEPTEMBER

Behindertensport: Sommer-Paralympics in Peking (6.9.-17.9.).

Bogenschießen: WM Feldbogen in Llwynnpia/Südwales (1.9.-6.9.).

Formel 1: Großer Preis von Belgien in Spa-Francorchamps (7.9.); Großer Preis von Italien in Monza (14.9.); Großer Preis von Singapur (28.9.).

Fußball: DFB-Pokal, 2. Runde (23./24.9.).

Golf: Ryder Cup in Louisville/USA (19.9.-21.9.).

Galoppsport: Großer Preis von Baden-Baden (6.9.).

Leichtathletik: Memorial van Damme (Golden League) in Brüssel (5.9.); World Athletics Final in Stuttgart (20./21.9.); Berlin-Marathon (28.9.).

Motorrad: Straßen-WM, 14. Lauf: GP von Indianapolis (14.9.); 15. Lauf: GP von Japan in Motegi (28.9.).

Radsport: Spanien-Rundfahrt (1.9.-21.9.); Cyclassics Hamburg ((7.9.); Polen-Rundfahrt. (15.9.-21.9.); WM Straße in Varese/Italien (22.9.- 28.9.).

Rudern: EM in Schinias/Griechenland (19.9.-21.9.).

Softball: DM Frauen in Mannheim (20./21.9.).

Tennis: Fedcup-Finale (13./ 14.9.).

Triathlon: WM Duathlon in Rimini (27./28.9.).

OKTOBER

Billard: Snooker-WM in Wels/Österreich (26.10.-8.11.).

Formel 1: Großer Preis von Japan in Fuji (12.10.); Großer Preis von China in Schanghai (19.10.).

Galoppsport: Großer Preis der Deutschen Einheit in Hoppegarten (3.10.); Prix de l’Arc de Triomphe in Paris (5.10.).

Golf: World Match Play Championships in Wentworth/England (9.10.-12.10.).

Leichtathletik: Straßenlauf-WM in Rio de Janeiro (12.10.).

Motorrad: Straßen-WM, 16. Lauf: GP von Australien in Philip Island (5.10.); 17. Lauf: GP von Malaysia in Sepang (19.10.); 18. Lauf: GP der Region Valencia (26.10.).

Radsport: Paris-Tours (12.10.); Lombardei-Rundfahrt (18.10.).

Rallye: WM-Lauf in Spanien (2.10.-5.10.), in Frankreich/Korsika (10.10.-12.10.) und in Japan (24.10.-26.10.).

Rugby: Rugby-League-WM in Australien (25.10.-22.11.).

Squash: World Open in Manchester (11.10.-18.10.).

Tanzen: DM Standard in Chemnitz (11.10.).

Tischtennis: EM in St. Petersburg (3.10.-12.10.).

Triathlon: WM Ironman auf Hawaii (11.10.).

NOVEMBER

Billard: DM Snooker in Bad Wildungen (1.11.-9.11.).

Formel 1: Großer Preis von Brasilien in Sao Paulo (2.11.).

Judo: DM in Bayreuth (1./2.11.).

Leichtathletik: New-York-Marathon (2.11.).

Rallye: WM-Lauf in Wales (28.11.-30.11.).

Schach: Olympiade in Dresden (12.11.-25.11.).

Tanzen: DM Kür Standard und Latein in Dresden (8.11.); WM Standard in Bonn (22.11.); WM Latein in Innsbruck (29.11.); WM Kombination in Berlin (29.11.).

Tennis: WTA-Weltmeisterschaft in Doha/Katar (3.11.-9.11.); ATP-Masters-Cup in Schanghai (9.11.- 16.11.); Daviscup-Finale (21.11.- 23.11.).

Tischtennis: German Open in Berlin (19.11.-23.11.).

DEZEMBER

Handball: EM der Frauen in Mazedonien (2.12.-14.12.).

Leichtathletik: EM Cross in Ostende/Belgien.

Schwimmen: EM Kurzbahn in Rijeka (11.12.-14.12.).

Ski nordisch: Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf (30.12.).

Tanzen: EU-Meisterschaft Hauptgruppe Latein in Wetzlar (6.12.).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben