Sport : 400 km/h schnell

Champ Car schlägt Formel 1

-

Äußerlich ähneln die ChampCar-Boliden denen in der Formel 1, aber strukturell gibt es erhebliche Unterschiede:

Rennstrecken

Formel 1: Grand-Prix-Kurse. Champ Car: u.a. Stadt- und Flughafenkurse.

Rennautos

Formel 1: Eigens konstruierte Rennwagen der Teams. Champ Car: Zwei Hersteller liefern die Chassis für die gesamte Serie, alle Motoren sind identisch.

Benzin

Formel 1: Super. Champ Car: Methanol.

Leistung

Formel 1: bis 850 PS. Champ Car: ca. 750 PS.

Geschwindigkeit

Formel 1: bis ca. 360 km/h. Champ Car: bis ca. 400 km/h.

Motoren

Formel 1: Dreiliter-Sauger. Champ Car: 2,65 Liter-V8-Turbo.

Gewicht

Formel 1: 660 kg. Champ Car: 780 kg. heit

0 Kommentare

Neuester Kommentar