95:66 gegen Angola : Guter Start für deutsche Basketballer

Im ersten Spiel des olympischen Basketballturniers kam die deutsche Mannschaft zu einem ungefährdeten 95:66-Sieg über Afrikameister Angola. Dirk Nowitzki und Chris Kaman ragten aus einer geschlossen auftretenden Mannschaft mit 23 bzw 24 Punkten heraus.

Dirk Nowitzki
Sieg zum Auftakt. Nowitzki gegen Ambrosio.Foto: AFP

Ein 13:0-Lauf im zweiten Viertel brachte das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann frühzeitig auf die Siegerstraße. Zur Halbzeit stand es bereits 54:34. Nach dem Wechsel geriet der Sieg dann nicht mehr in Gefahr. Bauermann konnte es sich leisten, Nowitzki und Kaman zu schonen. Dennoch kamen die NBA-Stars auf 23 bzw. 24 Punkte. Auch Steffen Hamann konnte mit 13 Zählern und vier Assists überzeugen. Grundlage für den Erfolg war neben einer guten Trefferquote auch eine starke Defensivleistung des Teams. Nächster Gegner Deutschlands ist am Dienstag um 8.30 Uhr Griechenland. (Leo)

0 Kommentare

Neuester Kommentar