96 : Kiyotake muss nach Mittelfußbruch operiert werden

Hannover 96 muss beim Start in die neue Saison auf Hiroshi Kiyotake verzichten.

Der Mittelfeldspieler hat im Training der japanischen Fußball-Nationalmannschaft einen Bruch des rechten Mittelfußes erlitten. Wegen der Verletzung wird Kiyotake nach Angaben des Bundesligaclubs in Japan operiert. Nach dem Eingriff fällt er mehrere Wochen aus. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben