ABSTIEGSKAMPF : Cottbus und Bielefeld haben die besten Karten

Von den fünf Abstiegskandidaten haben es nur Energie Cottbus und Arminia Bielefeld selbst in der Hand, den Abstieg zu vermeiden. Die Konkurrenz auf den Abstiegsrängen muss hoffen, dass einer der beiden Klubs auf der Zielgeraden Punkte liegen lässt – direkte Duelle gibt es nicht mehr. Die Nürnberger trennt nur ein Punkt von einem Nichtabstiegsplatz. Ihr Vorteil: Von allen Abstiegskandidaten haben sie das beste Torverhältnis. Die zweitbeste Bilanz bei den Toren hat derzeit der MSV Duisburg, der am Samstag allerdings gegen Meister Bayern München antritt. Er müsste, um sich zu retten, entweder drei Punkte auf Bielefeld oder vier Punkte auf Cottbus aufholen. Für den Letzten Rostock sieht es noch düsterer aus: Um den Abstieg zu verhindern, müsste Hansa beide Spiele gewinnen. Gleichzeitig dürfte Bielefeld keinen Punkt holen. mai

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben