Sport : Achtung, BFC!

NAME

Wenn der Fußballklub BFC Dynamo gegen den 1. FC Union spielt, dann ist das auch ein bisschen Klassenkampf. Dynamo war im Osten der Stasi-Klub, Union die bürgerliche Alternative zum DDR-Rekordmeister. Vorbei. Doch heute Abend (18 Uhr 30) wird es fast wie damals sein: Unions Amateure treffen auf den BFC – in der Fünftklassigkeit. 1500 Zuschauer werden an der Alten Försterei erwartet. Die Polizei ist auf das Schlimmste vorbereitet. Die Fanblöcke werden gesichert. Dynamos Fanbeauftragter hat seine Jungs schon gewarnt: Achtung! Der Gästeblock ist videoüberwacht!AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar