Sport : Alba muss auf Sven Schultze verzichten

Foto: promo
Foto: promo

Berlin - Alba Berlins Basketballer Sven Schultze hat sich beim 95:82 (48:44)-Sieg in der Europaliga-Qualifikation gegen Chorale Roanne am Freitagabend eine Kapselzerrung im rechten Knie zugezogen. Schultze sollte am heutigen Sonntag noch einer ausführlicheren Untersuchung unterzogen werden, um eine größere Verletzung ausschließen zu können. „Bisher gibt es keine Anzeichen darauf, dass auch der Meniskus oder ein Band verletzt ist“, sagte Albas Mannschaftsarzt Gerd-Ulrich Schmidt. „Aber Sven ist hart im Nehmen, deswegen haben wir ihn ja geholt.“

Wie lange der 32 Jahre alte Power Forward ausfallen wird, ist noch unklar. Sein Einsatz im Hinspiel der zweiten Qualifikationsrunde gegen den serbischen Klub Hemofarm Vrsac am Dienstag (20 Uhr, Arena am Ostbahnhof) ist fraglich. lsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben