Sport : Ansturm auf Hockenheim

NAME

Erst gab es ein Essen im Restaurant „La Renaissance“, verborgen hinter hohen Hecken. Dann wurde dort ein Zimmer ausgeräumt, Stereoanlage und Lichtorgel herbeigeschafft. Der neue und alte Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher drängte die Kollegen auf die Tanzfläche und feierte fröhlich bis spät in die Nacht. Doch das war erst der Anfang. Die richtige Weltmeister-Fete soll am kommenden Wochenende in Hockenheim steigen. Dort hat einen Tag nach dem historischen fünften Titelgewinn des deutschen Formel-1-Piloten doch noch ein Ansturm auf die Karten für den Großen Preis von Deutschland am Sonntag eingesetzt. Die offizielle Titelparty von Schumacher und Ferrari soll nach Angaben seines Managers Willi Weber am Sonntag in Speyer stattfinden. „Bei uns laufen die Telefone heiß, weil alle Leute mit dem Weltmeister Party feiern wollen“, sagte Hartmut Tesseraux, der Sprecher der Hockenheimring GmbH. Schumachers Sieg löst bei den Fans neue Begeisterung aus. Schumacher aber sagte: „Jetzt freue ich mich auf meine Kinder.“ Der Weltmeister erholt sich zwei Tage zu Hause. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar