Arne Friedrich : Karriereende

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler und frühere Hertha-Spieler Arne Friedrich hat sein Karriereende bekanntgegeben.

In einer Mitteilung auf seiner Homepage nannte der 34-Jährige am Sonntag dafür gesundheitliche Gründe. „In den letzten Wochen und Monaten bereitete mir mein Rücken zunehmend Probleme. Nach zwei Bandscheibenvorfällen ist mein Körper nicht mehr in der Lage, den Anforderungen als Profisportler gerecht zu werden“, schrieb Friedrich. Daher habe er seinen Vertrag beim US-Club Chicago Fire aufgelöst. Friedrich absolvierte 82 Länderspiele. Der einstige Profi von Hertha BSC und des VfL Wolfsburg nahm je zweimal an der WM und der EM teil. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar