Sport : Aufsteiger und Absteiger

NAME

Neben Hannover 96 steigen Arminia Bielefeld und der VfL Bochum in die Erste Fußball-Bundesliga auf. Der VfL Bochum schaffte mit einem 3:1-Sieg bei Alemannia Aachen den direkten Wiederaufstieg. Bielefeld gelang nach einem 3:1 über Ahlen zum sechsten Mal der Aufstieg. Das ist Rekord. Neben Babelsberg, Saarbrücken und Schweinfurt muss sportlich die SpVgg Unterhaching absteigen. Allerdings hat der SSV Reutlingen noch keine Lizenz, so dass Unterhaching noch Hoffnung bleibt. Neu in der Zweiten Liga ist Wacker Burghausen aus der Regionalliga Süd. Im Norden stehen der VfB Lübeck und Eintracht Braunschweig vor dem Aufstieg. Absteigen werden Dresdner SC, Düsseldorf und Fortuna Köln. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben