Aufstellung : Frings nicht in der Startelf

Die deutsche Nationalmannschaft spielt im EM-Halbfinale gegen die Türkei mit derselben Elf, die im Viertelfinale Portugal besiegt hatte.

Soeben hat der Deutsche Fußball-Bund die Startelf für das Halbfinale bekannt gegeben: Überraschend spielt Thomas Hitzlsperger erneut statt Torsten Frings im defensiven Mittelfeld. Mit dieser Aufstellung hatte Deutschland bereits das Viertelfinale gegen Portugal gewonnen. Frings leidet unter einem Rippebruch, mit einer Manschette könnte er aber spielen. (ist)

0 Kommentare

Neuester Kommentar