AUSSCHREITUNGEN : Fliegende Steine am Breitscheidplatz

Drei Stunden vor dem Anpfiff zum DFB- Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München sind Fans beider Vereine am späten Samstagnachmittag mit der Polizei heftig aneinander geraten. Alkoholisierte Fußballfans warfen am Breitscheidplatz Steine und Flaschen auf Einsatzbeamte, einige Polizisten wurden dabei leicht verletzt. Die Polizei ging gegen die Randalierer vor. Mehrere Männer seien vorläufig festgenommen worden, hieß es. Über die genaue Zahl der Verletzten wurde zunächst ebenso wenig bekannt wie über die Zahl der festgenommenen Fans. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar