Australian Open : Federer, Mauresmo und Serena Williams weiter

Die Titelverteidiger Roger Federer und Amélie Mauresmo sowie die zweimalige Siegerin Serena Williams stehen im Achtelfinale bei den Australian Open der Tennis-Profis.

Melbourne - Federer siegte in Melbourne 6:3, 6:3, 7:6 (7:5) gegen den Russen Michail Juschni. Nächster Gegner des Schweizers ist am Sonntag der aufstrebende Serbe Novak Djokovic. Mauresmo hatte beim 6:1, 6:3 keine Probleme gegen Eva Birnerova. Die Französin bekommt es gegen Lucie Safarova erneut mit einer Tschechin zu tun.

Serena Williams setzte sich zum Auftakt des fünften Turniertages 1:6, 7:5, 6:3 gegen die Weltranglisten-Sechste Nadja Petrowa aus Russland durch. Die Amerikanerin lag dabei im zweiten Satz schon 3:5 zurück, ehe ihr noch die Wende gelang. Die ehemalige Nummer eins ist nach zahlreichen Verletzungen in der Weltrangliste auf Platz 81 zurückgefallen.

Ihre Gegnerin im Achtelfinale ist die derzeit stark aufspielende Serbin Jelena Jankovic. Auch die russischen Top-Ten-Spielerinnen Swetlana Kusnezowa und Jelena Dementjewa erreichten die Runde der letzten 16. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben