AUSTRALIAN OPEN : Hoffnung auf Lisicki

Sieben Männer und sieben Frauen aus Deutschland haben es bislang ins Hauptfeld der Australian Open in Melbourne geschafft. Thomas Haas trifft in der ersten Runde auf Eduardo Schwank aus Argentinien, Nicolas Kiefer auf dessen Landsmann Guillermo Canas. Beide Deutsche sind aber verletzt, ihr Einsatz ist fraglich. Rainer Schüttler tritt gegen einen Qualifikanten an. Auf Philipp Kohlschreiber wartet mit Sam Querrey (USA) eine lösbare Aufgabe genauso wie auf Philipp Petzschner (Bayreuth), der gegen Brian Dabul (Argentinien) spielt. Die Hoffnungen bei den Frauen ruhen auf Anna-Lena Grönefeld und Sabine Lisicki. Die Berlinerin Lisicki trifft auf Aleksandra Wozniak aus Kanada, Grönefeld (Nordhorn) wurde eine Qualifikantin zugelost. amy

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben