Australian Open : Murray im Viertelfinale

Wimbledonsieger Andy Murray ist Rafael Nadal bei den Australian Open ins Viertelfinale gefolgt.

Der britische Tennisprofi setzte sich am Montag in Melbourne gegen den Franzosen Stephane Robert mit 6:1, 6:2, 6:7 (6:8), 6:2 durch. Dabei hatte der Schotte nur im dritten Satz ein paar Schwierigkeiten mit dem Franzosen, der als erster Lucky Loser in der Geschichte der Australian Open das Achtelfinale erreicht hatte. Am Ende nutzte Murray seinen sechsten Matchball.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben