Sport : Ayurveda-Tag zu gewinnen

Tagesspiegel und Arosa verlosen indische Anwendung

-

Indien liegt gleich um die Ecke. Ayurvedische Philosophie und Ernährungskunde, Öl- und Massagebehandlungen, Schwitzsaunen und medizinische Beratung: All das gibt es im Hotel Arosa in Bad Saarow am Scharmützelsee. Noch bis April arbeitet dort ein indisches Ärzte- und Therapeutenteam und bietet Panchakarma-Kuren wie in Südasien an.

Um die nach Auskunft des Arosa in Europa bislang einzigartigen Behandlungen möglichst originalgetreu zu ermöglichen, sind die Kurgäste sogar in einem eigenen Hoteltrakt untergebracht. Nach einer Eingangsuntersuchung und einer ayurvedischen Konstitutionsbestimmung folgt die Kur. Panchakarma bedeutet „Die fünf Handlungen“, so soll der Körper von innen gereinigt werden. Die Kuren kosten ab 1971 Euro pro Woche inklusive sieben Übernachtungen und Vollpension.

Anlässlich des Weihnachtsfestes verlosen Tagesspiegel und Arosa eine Übernachtung für zwei Personen mit Vollpension nach Wunsch ab Januar 2006 – mit ayurvedischem Maharanibad. Dabei wird der Kopf sanft massiert mit Milch und Ölen. Wer gewinnen möchte, schickt bis 7. Dezember eine Postkarte an: Tagesspiegel, Lokales, Stichwort „Kur“, 10876 Berlin. E-Mails gehen mit gleichem Stichwort an verlosung@tagesspiegel.de. kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben