Sport : BALL Nachrichten

Merkel reist zum Spiel gegen Österreich

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist zum Gruppen-Finale der deutschen Nationalmannschaft. In Wien trifft Merkel am Montag zunächst zu einem Gespräch mit Bundeskanzler Alfred Gusenbauer zusammen. Danach sehen sich beide das Spiel an. dpa

Deutsche Fans prügeln sich in Wien

Am Rande der offiziellen Wiener Fanzone haben sich deutsche Fans am Donnerstagabend mit anderen eine Prügelei geliefert. Die Polizei schritt ein, um ein Ausufern der Gewalt zu verhindern. Die Sicherheitskräfte mussten das Gelände vor dem Rathausplatz für weitere Fußballanhänger schließen. dpa

Auch Deco vor Wechsel zum FC Chelsea

Nachdem Portugals Trainer Luiz Felipe Scolari vom FC Chelsea verpflichtet wurde, steht auch Spielmacher Deco vom FC Barcelona vor einem Wechsel zum Premier-League- Klub. Laut der Zeitung „Jornal de Notícias“hat der portugiesische Star bereits einen Vertrag unterschrieben. dpa

Klubs kassieren Millionen

Die EM ist für die Bundesligisten ein Millionengeschäft. „Wir erhalten bis zum Ende der Vorrunde etwa 750 000 Euro“, sagte Werder-Manager Klaus Allofs zur Vergütung für die EM-Abstellung von acht Profis. 43,5 Millionen Euro schüttet die Europäische Fußball-Union (Uefa) insgesamt aus, pro Tag ist jeder Profi 4000 Euro wert. Zusätzlich zahlt der Deutsche Fußball-Bund 3000 Euro pro Spieler und Spiel. dpa

Affe sagt deutsches Aus voraus

Ein Affe im Chemnitzer Tierpark hat beim Tier-Orakel auf einen Sieg Österreichs gegen Deutschland getippt. Er entschied sich bei der Fütterung für die Rosinen, die für Österreich standen. Vor den Spielen gegen Polen und Kroatien hatten ein Stachelschwein und ein Eisfuchs richtig gelegen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben