Sport : BALLACK GESCHONT

Der deutsche Kapitän Michael Ballack nahm am Montag vorsorglich nicht am Training teil. Der 32-Jährige laboriert an einer Verletzung. Beim 2:1-Sieg gegen Russland am Samstag hatte er einen Schlag auf die rechte Wade einstecken müssen. Laut Aussage der medizinischen Abteilung des Deutschen Fußball-Bundes werde er deshalb intensiv behandelt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar