Sport : Ballack sprintet wieder

-

Die Chancen stehen gut, dass Michael Ballack am Mittwoch gegen Polen spielen wird. „Wir gehen davon aus, dass er am Montag am Mannschaftstraining teilnehmen kann“, sagte Bundestrainer Jürgen Klinsmann, „ dann steht einem Einsatz nichts im Wege .“ Gestern hat der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft bereits auf dem Gelände des Tennis- und Hockeyklubs TC Blau-Weiß alleine trainiert. Klinsmanns Fitnesstrainer Mark Versteegen betreute ihn bei dieser privaten Einheit, in der Michael Ballack auch Sprintübungen machen konnte. Der Mittelfeldspieler hatte im Auftaktspiel gegen Costa Rica (4:2) wegen einer Wadenverletzung gefehlt . Für den Rest der deutschen Mannschaft war gestern trainingsfrei. miro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben