Basketball : Alba holt Kanadier Kendall

Basketball-Pokalsieger Alba Berlin hat sein Team für die kommende Saison zusammen. Der kanadische Nationalspieler Levon Kendall kommt als letzter Neuzugang zum Bundesligisten.

Kendall wechselt vom spanischen Erstligisten Obradoiro CAB nach Berlin, der 29-Jährige erhält einen Vertrag über ein Jahr mit der Option auf ein weiteres. “Der Klub hat eine große Reputation und Geschichte, die Stadt ist weltklasse“, sagte Kendall. Alba-Trainer Sasa Obradovic freut sich über die Verstärkung: “Levon Kendall ist ein athletischer und erfahrener Spieler, der die Power Forward- und die Center-Position spielen kann. Levon hat bei all seinen bisherigen Klubs mit seinem Ehrgeiz und seiner Verlässlichkeit überzeugt.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar