Basketball : Alba startet gegen Oldenburg

Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg startet am 3. Oktober mit einem Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC in die neue Saison.

Bereits am zweiten Spieltag müssen die Franken zum Südgipfel bei Bayern München antreten, wie die Basketball-Bundesliga am Mittwoch mitteilte. Aufsteiger Rasta Vechta reist zum Auftakt zur TBB Trier, Vizemeister Oldenburg spielt bei Alba Berlin.

Da bislang erst 17 der 18 Erstligisten feststehen, handelt es sich noch um einen vorläufigen Spielplan. An diesem Freitag entscheidet das Schiedsgericht, ob die Düsseldorf Baskets tatsächlich keine Lizenz für den Erste Liga erhalten.

Den Rheinländern war die Spielgenehmigung bislang in zwei Instanzen verweigert worden. Sollte es dabei bleiben, wird die BBL zeitnah entscheiden, ob sie eine Wildcard vergibt oder mit 17 Teams in die neue Spielzeit geht. (dpa )

0 Kommentare

Neuester Kommentar