Basketball : Alba Berlin holt türkischen Nationalspieler Atsür

Alba Berlin hat einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet: Der Aufbauspieler Engin Atsür kommt von Besiktas Istanbul.

Engin Atsür erhält in Berlin einen Einjahresvertrag.
Engin Atsür erhält in Berlin einen Einjahresvertrag.Foto: Imago

Pokalsieger Alba Berlin hat den türkischen Basketball-Nationalspieler Engin Atsür verpflichtet. Der Aufbauspieler unterschrieb bei den Berlinern einen Einjahresvertrag, wie der Verein am Donnerstag mitteilte. Der 32-Jährige, der bislang 39 Länderspiele für die Türkei absolviert hat, besitzt dank seiner deutschen Mutter auch einen deutschen Pass und spricht passabel Deutsch. In den vergangenen beiden Jahren spielte er für Besiktas Istanbul. Zuvor war er unter anderen auch für Galatasaray Istanbul, Efes Istanbul und beim italienischen Verein Treviso aktiv.

„Engin kann uns auf beiden Guard-Positionen weiterhelfen“, lobte Alba-Coach Ahmet Caki seinen Landsmann und hob Atsürs Erfahrung in der Euroleague und im Eurocup hervor. Für den Bundesligisten ist es nach dem deutschen Auswahlspieler Bogdan Radosavljevic und dem US-Amerikaner Peyton Siva der dritte Neuzugang. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben