Basketball : Bamberg verliert nach Verlängerung

Der deutsche Basketball-Meister Baskets Bamberg hat in der Euroleague-Zwischenrunde die nächste Niederlage hinnehmen müssen.

Die Oberfranken verloren am Donnerstag auch zum Abschluss der Hinrunde gegen den litauischen Vertreter Zalgiris Kaunas mit mit 87:88 (76:76, 36:38) in der Verlängerung und haben damit nach sieben Partien sieben Niederlagen zu Buche stehen. Damit verpasste das Team von Trainer Chris Fleming nach dem unerwarteten Pokal-Aus gegen Bayern München das erhoffte Erfolgserlebnis auf europäischer Bühne. Bester Werfer der Bamberger war Anton Gavel mit 25 Zählern. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben