Basketball : Deutschland chancenlos gegen Spanien

Die deutschen Basketballer haben ein Testspiel gegen Europameister Spanien klar verloren.

Das Team des neuen Bundestrainers Frank Menz unterlag den Iberern am Samstagabend in La Coruna mit 54:85 (20:38) und war dabei völlig ohne Chance. Bester Werfer im deutschen Team war Heiko Schaffartzik mit 14 Punkten. Der Münchner Robin Benzing kam erstmals im Verlauf der Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Slowenien (4. bis 22. September) zum Einsatz.

Die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes konnte mit dem Topfavoriten auf den EM-Titel nur in der Anfangsphase mithalten. Danach offenbarte die junge deutsche Mannschaft jedoch besonders in der Offensive große Schwächen. Bis zur Pause kamen die Gäste lediglich auf 20 Zähler.

Die Spanier, die im Gegensatz zu Deutschland auf einige NBA-Profis zurückgreifen konnten, trafen vor allem aus der Distanz sehr gut und bauten ihren Vorsprung kontinuierlich aus. Für das deutsche Team geht es am kommenden Wochenende mit dem Supercup in Ulm weiter. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben