Basketball : Deutschland nicht bei Olympia dabei

Die deutschen Basketballer sind endgültig nicht bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro dabei. Damit dürfte die Nationalmannschaftskarriere von Dirk Nowitzki beendet sein.

Sein letztes Spiel für die deutsche Nationalmannschaft bestritt Dirk Nowitzki im September in Berlin.
Sein letztes Spiel für die deutsche Nationalmannschaft bestritt Dirk Nowitzki im September in Berlin.Foto: dpa

Die deutschen Basketballer um Dirk Nowitzki sind endgültig nicht bei Olympia in Rio de Janeiro dabei. Der Deutsche Basketball Bund ging am Dienstag bei der Vergabe von drei Qualifikationsturnieren für die Sommerspiele leer aus. Damit dürfte die Karriere von Dirk Nowitzki im Nationaltrikot abgesehen von einem möglichen Abschiedsspiel beendet sein. Sportlich hatte das deutsche Team den Sprung nach Rio durch das EM-Vorrunden-Aus verpasst und hätte nur noch als Gastgeber eines Wild-Card-Turniers eine Chance durch die Hintertür gehabt. Der Weltverband FIBA vergab laut Mitteilung die drei Turniere an die Philippinen, Italien und Serbien. (dpa)