Basketball : FC Bayern gewinnt erstes Finale

Titelverteidiger FC Bayern München hat zum Auftakt der Finalserie in der Basketball-Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt.

Nur drei Tage nach dem Finaleinzug bei Alba Berlin gewann das Team von Trainer Svetislav Pesic am Sonntag die erste Partie bei den Brose Baskets Bamberg mit 84:73 (44:38). Bester Werfer der Begegnung war Vladimir Stimac mit 16 Punkten. Die Bayern führen damit in der Best-of-five-Serie mit 1:0. Am Mittwoch (20.00 Uhr) findet in München die zweite Partie der Finalserie statt. Bamberg hatte vor der Auftaktpleite alle Playoff-Spiele und Heimpartien in der Bundesliga-Saison für sich entschieden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar