Basketball : Kentucky überraschend im Halbfinale raus

Die Kentucky Wildcats sind im Halbfinale der US-College-Meisterschaft überraschend ausgeschieden.

Gegen die Wisconsin Badgers verloren die Wildcats am Samstag (Ortszeit) mit 64:71. Für Kentucky war es nach 38 Siegen die erste Niederlage der Saison. 

Das deutsche Basketball-Talent Gavin Schilling hat mit der Michigan State University indes das Finale der amerikanischen College-Meisterschaft ebenfalls verpasst. Die Spartans unterlagen im Halbfinale in Indianapolis
den favorisierten Duke Blue Devils mit 61:81. Gegen das Team von US-Nationaltrainer Mike Krzyzewski bekam der gebürtige Münchner Schilling zwölf Einsatzminuten, verzeichnete aber keinen Wurfversuch und blieb ohne Punkte. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben