Bayer Leverkusen : Bellarabi verlängert bis 2020

Bayer 04 Leverkusen hat den Vertrag von Karim Bellarabi vorzeitig um drei Jahre bis Juni 2020 verlängert.

Der Nationalspieler hatte noch einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017. „Ich habe besonders in der aktuellen Saison unter Trainer Roger Schmidt einen Riesenschritt in meiner Entwicklung gemacht“, begründete der 24-jährige offensive Mittelfeldspieler die vorzeitige Vertragsverlängerung in einer Mitteilung des Fußball-Bundesligisten. Bellarabi hatte in den Jahren zuvor mit Verletzungen zu kämpfen und war in der vergangenen Saison noch an Eintracht Braunschweig ausgeliehen worden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar