Bayern München : Klinsmann präsentiert seinen Co-Trainer

Der Bald-Trainer des FC Bayern München, Jürgen Klinsmann, hat heute seinen Co-Trainer für die kommende Saison vorgestellt. Der "Klinsi-Assistent" ist jedoch kein Bekannter der europäischen Fußballszene.

Jürgen Klinsmann
Vasquez top? Klinsmann findet seine Wahl des Co-Trainers richtig. -Foto: ddp

MünchenMartin Vasquez wird Co-Trainer von Jürgen Klinsmann beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. Das bestätigte der Verein am Mittwochabend. Der 44 Jahre alte gebürtige Mexikaner arbeitet derzeit als Assistent beim US-Klub Deportivo Chivas und besitzt einen amerikanischen Pass.

"Ich kenne Martin seit 2003, als er Trainer bei einem Elite-Fußballcamp in den USA war. Ich war beeindruckt von seinem positiven Führungsstil und empfahl ihn den Los Angeles Galaxy. Er spricht perfekt Englisch und Spanisch und hat bereits mit einem Deutsch-Sprachkurs begonnen", sagte Klinsmann.

Klinsmann tritt sein Amt als Nachfolger von Ottmar Hitzfeld am 1. Juli dieses Jahres an. Vasquez ist der einzige Spieler überhaupt, der sowohl für die USA als auch für Mexiko Länderspiele absolvierte. (hu/sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben