Beachvolleyball : Drei deutsche Duos weiter

Drei deutsche Beachvolleyball-Duos erreichen nächste Runde

Drei deutsche Beachvolleyball-Duos haben beim Grand-Slam-Turnier in Klagenfurt den Einzug in die K.o.-Runde geschafft. Die beiden Stuttgarterinnen Karla Borger und Britta Büthe setzten sich am Donnerstag gegen Stefanie Schwaiger und Lisa Chukwuma aus Österreich 2:0 (21:12, 21:14) durch.

Katrin Holtwick und Ilka Semmler zogen als Gruppenerste in die nächste Runde ein. Nach zwei Siegen mussten die Essenerinnen zu ihrem dritten Gruppenspiel gegen die Chinesinnen Wang Fan/Yue Yuan wegen einer Verletzung der Gegnerinnen nicht mehr antreten. Laura Ludwig/Julia Sude (Hamburg/Friedrichshafen) schlossen die Gruppenphase nach einer abschließenden 0:2 (16:21, 16:21)-Niederlage gegen Kerri Walsh und April Ross als Zweite ab. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar