Beachvolleyball : Ludwig/Walkenhorst auf Rang zwei

Das neue deutsche Nationalteam Laura Ludwig und Kira Walkenhorst hat zum internationalen Saisonauftakt der Beachvolleyballer gleich einen beachtlichen zweiten Platz geholt.

Das Duo musste sich nach fünf Siegen beim ersten Turnier der europäischen CEV-Serie am Wochenende erst im Endspiel dem niederländischen Team Madelein Meppelink/Sophie van Gestel mit 0:2 (14:21, 19:21) geschlagen geben. Die Olympia-Fünfte Ludwig (Hamburg) hatte sich nach London 2012 wegen des Laufbahnendes von Partnerin Sara Goller mit Kira Walkenhorst (Aachen) zusammengetan.

Die deutschen Meisterinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler (beide Essen) erreichten in Antalya Rang fünf. Die Berlinerinnen Victoria Bieneck/Julia Großner kamen überraschend auf Platz vier. Bei den Männern erspielten sich Kay Matysik und Jonathan Erdmann (beide Berlin) Platz sieben.

Olympiasieger Julius Brink (Köln), der nach dem Karriereende von Partner Jonas Reckermann die neue Saison mit Sebastian Fuchs (Köln) angeht, war noch nicht am Start. Das erste Turnier der diesjährigen Welttour findet Ende April/Anfang Mai im chinesischen Shanghai statt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar