Sport : BEIM FEIERN VERLETZT

Weltmeisterin Lindsey Vonn hat sich am Montag beim Öffnen einer Champagnerflasche nach ihrem Abfahrtssieg eine Schnittwunde an der rechten Hand zugezogen. Dabei durchtrennte sie die Beugesehne des Daumens, sodass Vonn in Innsbruck operiert werden musste. Im Riesenslalom am Donnerstag soll Vonn mit einer Schiene starten können. Für den Team-Wettbewerb am Mittwoch sei ihr Einsatz ohnehin nicht geplant gewesen, sagte der Sprecher des US-Teams. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar