Sport : Berbatow trifft fünfmal für United

London - Fünf Treffer des ehemaligen Leverkusener Bundesliga-Profis Dimitar Berbatow haben Manchester United zumindest für 24 Stunden erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze in der englischen Meisterschaft gesichert. Der Rekordmeister fertigte die Blackburn Rovers 7:1 (3:0) ab und zeigte erstmals in dieser Spielzeit eine restlos überzeugende Mannschaftsleistung. Ji-Sung Park und Nani steuerten die übrigen Tore für Manchester bei, Christopher Samba erzielte den Ehrentreffer.

Arsenal gewann mit 4:2 (2:0) bei Aston Villa und untermauerte seinen Platz im Spitzentrio. Der Vierte Manchester City, bei dem Jerome Boateng nur auf der Bank saß, kam bei Stoke City mit Robert Huth nur zu einem 1:1. Manchesters späte Führung von Micah Richards glich Matthew Etherington in der Nachspielzeit aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben