Sport : Berlin Volleys müssen zum Dauerrivalen

Berlin - Die Berlin Volleys kehren am Sonntag (18 Uhr) erstmals nach ihrem denkwürdigen Sieg im vierten Finalspiel zu ihrem nationalen Dauerrivalen VfB Friedrichshafen zurück. Die besten Teams der vergangenen Jahre mussten in der aktuellen Saison bereits Niederlagen hinnehmen, die Berliner verloren in Düren (1:3), Friedrichshafen unterlag sogar Bühl und Haching jeweils 2:3. „Friedrichshafen wird jetzt aber immer besser, das haben sie in der Champions League bewiesen“, sagt Volleys-Trainer Mark Lebedew. Mit 3:0 siegte Friedrichshafen überraschend deutlich gegen Galatasaray Istanbul. Für die Berliner Fans, die in der heimspiellosen Zeit Sehnsucht nach ihrem Team haben, gibt es im Hotel Holiday Inn Berlin City East ein Public Viewing. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben