Sport : Berliner Sport: Ehlers verlängert bis 2003 und mehr

mehr

Heinz Ehlers, Kapitän der Capitals, hat seinen Vertrag bis 2003 verlängert. Der 35-jährige dänische Mittelstürmer soll morgen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bei den Frankfurt Lions nach siebenwöchiger Verletzungspause erstmals wieder spielen.

Ex-Weltmeister gibt Comeback

Joachim Lehmann, 51, Vizepräsident des Berliner Gewichtheber- und Kraftsport-Verbandes, ist Ersatzmann beim Bundesligkampf des AC Heros gegen den Deutschen Meister AC Lauchhammer (Sonnabend, 14 Uhr, Karlsbader Straße). Der mehrfache Berliner Meister wurde reaktiviert, weil Schwergewichts-Champions Thomas Guhde verletzt ausfällt. Sein Comeback gibt auch Ex-Weltmeister Frank Schramm (37).

Kupfernagel will zurück auf Bahn

Radsportlerin Hanka Kupfernagel plant ein Comeback auf der Bahn. Dazu animiert worden ist die Cross-Weltmeisterin und Olympiazweite von Sydney (Straße) von ihrer Teamgefährtin, der Olympiasiegerin Leontien van Moorsel-Zijlaard vom Team Farm Frites. 1991 und 1992 war Kupfernagel auf der Bahn Junioren-Weltmeisterin.

Weitspringer Prah im Blickpunkt

Mit 8,19 m und Platz fünf bei den Olympischen Spielen in Sydney rückte Weitspringer Kofi Amoah Prah in die Weltelite vor. Er und Ronny Ostwald (beide LG Nike Berlin), der über 60 m und 200 m antritt, stehen bei den Berliner Hallenmeisterschaften der Leichtathleten im Mittelpunkt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben