Berlin-Sport : Wilking überrascht

-

Mit einer Überraschung endete das Rennen der Inline-Skater: Victor Wilking aus Berlin, der im Team Vero-Powerslide Berlin eigentlich nur Helfer ist, gewann in 33:04 Minuten. Teamleader Clemens Rubick gab auf, deshalb war der Weg frei für den 18 Jahre alten Gymnasiasten Wilking. Der Berliner löste sich kurz vor dem Ziel von einer Spitzengruppe. Bei den Frauen setzte sich Jana Gegner vom Zepto Team Berlin durch. Dieser Sieg war keine Überraschung: Die Berlinerin Gegner hatte bereits im vergangenen Jahr gewonnen. fmb

0 Kommentare

Neuester Kommentar