BEWERBUNG FÜR 2022 : Peking macht München Konkurrenz

München bekommt bei einer Kandidatur für die Ausrichtung der Winterspiele 2022 mehr Konkurrenz. Neben der kasachischen Stadt Almaty und dem ukrainischen Lemberg hat jetzt auch Peking mit dem 200 Kilometer entfernten Zhangjiakou als Co-Gastgeber seine Bewerbung für 2022 eingereicht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar