Biathlon : Fourcade gewinnt Massenstart

Martin Fourcade hat beim Biathlon-Weltcup in Oberhof auch den Massenstart gewonnen.

Einen Tag nach seinem Sprinterfolg setzte sich der Weltcup-Spitzenreiter aus Frankreich dank einer fehlerfreien Schießleistung über die 15 Kilometer vor den Russen Anton Schipulin und Dimitri Malischko durch. Bester deutscher Skijäger am Sonntag vor 22 000 Zuschauern war erneut Benedikt Doll als Achter. Simon Schempp wurde Zehnter. Der Olympia-Zweite Erik Lesser beendete das Rennen als Zwölfter. Andreas Birnbacher kam auf
Rang 18. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben