Bielefeld : Talent Höner wechselt zu Ajax

Der deutsche U-19-Nationalspieler Marvin Höner wechselt vom Zweitliga-Rückkehrer Arminia Bielefeld zum niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam.

Höner unterschrieb nach Ajax-Angaben bereits am Montag im Beisein von Ajax-Sportdirektor Marc Overmars einen Vertrag bis 30. Juni 2015. In der kommenden Saison habe er zwei Ziele, sagte Höner: „Tore zu schießen und Niederländisch zu lernen.“ Höner ist nach Ajax-Angaben der fünfte Deutsche, der für den Verein spielt. Früher standen Horst Blankenburg, Werner Schaaphok, Arno Steffenhagen und Peter Lübeke in Ajax-Diensten. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben