Sport : Boonen siegt – Wesemann gibt auf

-

Der Belgier Tom Boonen hat die 89. FlandernRundfahrt auf heimischen Straßen gewonnen. Beim zweiten Frühjahrs-Klassiker der Saison setzte sich der Radprofi vom Team Quickstep im Alleingang nach 256 km zwischen Brügge und Meerbeke durch.

Den Spurt der Verfolger gewann T-Mobile-Profi Andreas Klier, dahinter kamen der Belgier Peter van Petegem (Lotto) sowie der Italiener Roberto Petito (Fassa Bortolo) und T-Mobile-Kapitän Erik Zabel ins Ziel. Damit bleibt T-Mobile ohne Saisonsieg .

Vorjahressieger Steffen Wesemann vom T-Mobile-Team musste beim vierten Rennen der ProTour-Saison nach 110 km wegen Magenkrämpfen aufgeben . Die ProTour wird heute bei der Baskenland- Rundfahrt in Spanien fortgesetzt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar