Sport : Boxen auf Rädern

Die Faszination des Duells Armstrong gegen Ullrich

Mathias Klappenbach

Mann gegen Mann – die Faszination des klassischen Zweikampfs ist auch heute ungebrochen. Eine moderne Erscheinungsform dieses uralten Genres ist das Duell zwischen Lance Armstrong und Jan Ullrich bei dem mit vielen Mythen beladenen Sportspektakel Tour de France. Das reich bebilderte, spannende Reportagebuch sucht in der griechischen Mythologie, beim Boxer Muhammad Ali oder den Radstars vergangener Tage nach einer Antwort auf die Frage, warum solche Duelle so mitreißen. Eine erschöpfende Antwort wird natürlich nicht gefunden. Aber die Autoren lassen, mit interessanten Details angereichert, die Auseinandersetzungen zwischen Armstrong und Ullrich vor dem Auge des Lesers auferstehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben