Boxen : Vitali Klitschko bleibt Weltmeister

Die sechste Titelverteidigung ist perfekt: Vitali Klitschko hat am Samstag seinen polnischen Gegner auf die Bretter geschickt.

Klare Verhältnisse: Vitali Klitschko (l.) ist gegen seinen Gegner Albert Sosnowski im Vorteil.
Klare Verhältnisse: Vitali Klitschko (l.) ist gegen seinen Gegner Albert Sosnowski im Vorteil.Foto: ddp

Profi-Boxer Vitali Klitschko bleibt Weltmeister im Schwergewicht. Der 38 Jahre alte Ukrainer besiegte Samstagnacht in der Gelsenkirchener Fußball-Arena von Schalke 04 den Polen Albert Sosnowski durch K.o. in der zehnten Runde.

Es war die sechste erfolgreiche Titelverteidigung als Champion des Weltverbandes WBC. Insgesamt hat der ältere der Klitschko-Brüder nunmehr zwölf WM-Kämpfe bestritten, von denen er zwei verlor. Seine bemerkenswerte Bilanz als Profi-Boxer weist 38 K.o.-Siege in 42 Kämpfen aus. (sf/dpa)

2 Kommentare

Neuester Kommentar