Braunschweig : Manager unterstützt Lieberknecht

Eintracht Braunschweigs Manager Marc Arnold hat Trainer Torsten Lieberknecht nach dessen missverständlichen Aussagen in Schutz genommen.

„Die Rücktrittsgedanken sind sehr weit hergeholt“, sagte Arnold am Montag: „Nach meinem Verständnis hat er das nicht angedeutet.“ Der Coach des Fußball-Bundesligisten hatte nach dem 0:4 gegen den VfB Stuttgart mit mehreren Sätzen für Verwirrung gesorgt.

„Ich bin keiner, der weglaufen möchte, aber trotzdem komme ich ins Grübeln“, sagte der Coach zu seiner Situation beim auch nach sieben Spielen weiter sieglosen Bundesliga-Aufsteiger. Es sei „normal, dass vielleicht auch Verantwortliche und Fans ins Grübeln kommen“. dpa.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben