BRIEF AN DIE LIGA : BRIEF AN DIE LIGA

München, den 06.03.2011

Liebe Liga,

so viele versiebte Chancen, so oft der Satz: „Ich bin auch nur ein Mensch.“ Als hätten wir sie für Götter gehalten! Srdjan Lakic aber sprach: „Ich bin auch ein Mensch.“ Ohne NUR. Dadurch bekam die Apologie eine andere Bedeutung. AUCH ein Mensch – und was noch? Ein Unmensch? Ein Tier? Eine Maschine? Oder eben doch ein Gott, der sich als Entschuldigung die Schwäche der Menschen leiht? Menschsein als Alibi der Götter. Wie billig! Dann lieber Louis van Gaal, der konsequent Gott bleibt. „Jetzt wollen sie van Gaal rausschmeißen!“, donnerte er. „Aber wer soll der Nachfolger von van Gaal werden?“ Gute Frage! Ich kann sie nicht beantworten. Ich bin AUCH ein Mensch. Und zwar NUR.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben